Einbau von FERMIS Lüftungsgittern

In 4 Schritten zum Einbau der FERMIS Lüftungsfugeneinsätze

1.
Lüftungsfuge von Mörtelresten oder anderen Verunreinigungen mit einem passenden Werkzeug befreien.

2.
Bei den meisten Fugen sollte der Einsatz passen.

Sollte es dennoch erforderlich sein, können Sie den FERMIS Lüftungsfugeneinsatz bei Bedarf mit einer stabilen Schere kürzen. Wir empfehlen dazu die Blechschere von Stanley.

3.
FERMIS Lüftungsfugeneinsatz leicht zusammendrücken und in die Lüftungsfuge einsetzen.

Fertig